Oesterreich-
Hund.net

Sie planen einen Urlaub mit Hund in Niederösterreich? Hier erwarten Sie viele hundefreundliche Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Niederösterreich, zum Beispiel in so beliebten Urlaubsorten wie Aggsbach und Siegenfeld. Sämtliche Unterkünfte sogar mit Bestpreis-Garantie! Finden Sie jetzt Ihr Traum-Ferienhaus in Niederösterreich:

Urlaub mit Hund in Niederösterreich
Ferienhaus buchen
Urlaubsregionen
Reise-Informationen
Reise-Informationen

Urlaub mit Hund in Niederösterreich

Niederösterreich ist das größte Bundesland Österreichs und unterteilt sich ins hügelige Weinviertel, ins Waldviertel, ins Mostviertel und ins Industrieviertel. Wie die Namen bereits vermuten lassen, sind diese Viertel landschaftlich ganz unterschiedlich geprägt, was den Urlaubern eine spannende Entdeckungsreise garantiert. 
 
Melk in Niederösterreich
Luftaufnahme von Melk mit Stift und Altstadt
© EXTREMFOTOS - Fotolia.com
Jedes Viertel mit seinen Unterregionen bietet attraktive Sehenswürdigkeiten, Gebirge, Felder, Seen und Städte, die darauf warten, von Urlaubern besichtigt zu werden. Für Hunde ist das schöne Niederösterreich ein echtes Paradies. 
 
Im Donautal und in den hohen Alpen finden sich die schönsten Pflanzen und seltene Tierarten, die zum Teil unter Naturschutz stehen. Hunde müssen in vielen Regionen an der Leine geführt werden. Bekannt ist Niederösterreich vor allem für den Wein- und Ackerbau.
 
Es gibt sehr viele Badeseen in allen Vierteln Niederösterreichs, die zumindest zum Teil für Vierbeiner frei zugänglich sind. Die beliebtesten und zugleich schönsten Seen sind der Stausee Ottenstein, der Rohrteich, der Lunzer See und der Erlangsee. Selbstverständlich sollte man beim Baden mit Hund die örtlichen Regelungen beachten.
 
Sport- und Freizeitprogramme gibt es hier zu Genüge. Zahlreiche Wanderwege, Langlaufstrecken, Naturparks und Skigebiete in den Alpen (Schneeberg) ziehen das ganze Jahr über Touristen an, die gerne zusammen mit dem Hund Urlaub machen.
 
Wandern und Radfahren ist die Lieblingsbeschäftigung der Österreicher und Urlauber. Der Naturpark Kamptal und Rastenfeld, sowie der Schneeberg und der Radwanderweg Prigglitz sind die beliebtesten Strecken vieler Naturfreunde. International bekannt ist die Kamp-Thaya-March-Route mit den verschiedenen Schwierigkeitsstufen. 
 
Niederösterreich ist bekannt für seine guten Weine, daher lohnt sich ein Ausflug zu den Weinvierteln allemal. Mit dem Hund kann man sich auch auf den Weg zur Seegrotte Hinterbrühl oder zur Adlerwarte Kreuzenstein machen. Das Schloss Rosenburg ist sehr sehenswert.
 
Kunst und Kultur wird sehr groß geschrieben. Es finden das gesamte Jahr über interessante Ausstellungen, Konzerte und Galerien statt. Das Festspielhaus Sankt Pölten ist immer wieder Anlaufpunkt vieler Kulturliebhaber, die Kunsthalle Krems begeistert die Besucher jedes Jahr mit tollen Veranstaltungen. 
 
Neben kleinen religiösen Events findet in Niederösterreich jährlich der Nordic Walking Wandertag statt und die Dirndltage werden auch gerne besucht. Vierbeiner müssen kaum zurückstecken und sind fast überall gerne gesehen.
 
Routenplaner & Karte von Niederösterreich


 

 

© * Foto oben: Wienerwaldsee, Binter on de.wikipedia, Wikimedia Commons [Public domain]